Lade Inhalt...

Letzter Besuch

von Reimon Nischt (Autor:in)
85 Seiten

Zusammenfassung

Ein Mann kehrt in das Dorf seiner Kindheit zurück. Seine Erinnerungen versetzen ihn in die späten 60er Jahre. Er läuft seinem jüngerem Ich über den Weg und unterliegt der Illusion, daß sich Vergangenheit und Gegenwart überlappen. So durchlebt er erneut Episoden aus seiner Kindheit: Er spürt die roten Striemen, die ihm Peitschen-Willy verpasst, ist verängstigt von der blinden Wut einer entfesselten Kuh und betroffen von dem Unverständnis seiner Eltern. Doch vor allem begegnet er Marianne, dem ersten Mädchen, das er nicht für doof hält.

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis


Details

Seiten
ISBN (ePUB)
9783739492483
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2020 (April)
Schlagworte
60er Jahre Kindheit DDR Dorfleben Streiche

Autor

  • Reimon Nischt (Autor:in)

Reimon Nischt absolvierte ein Ingenieurstudium und war danach als Konstrukteur, Kinomacher und freiberuflicher Fotograf tätig. Gegenwärtig arbeitet er als Softwareentwickler in einer mittelständischen Firma. Seit dem Jahr 2001 hat er das Schreiben für sich entdeckt.
Zurück

Titel: Letzter Besuch